OK

Das Organisationskomitee des Narrenzugs stellt sich vor

Ein grosses Dankeschön geht auch an unseren Helfer Christoph Gautschi, dem wir unser Logo zu verdanken haben.

Präsident

Mein Name ist Christian Arnold, aber alle kennen mich unter dem Namen Noldi. Schon lange nehme ich an der Winterthurer Fasnacht teil. Angefangen habe ich bei der Guggenmusik Rhythmasia. Danach war ich 9 Jahre Mitglied bei der Percussiongroup MegaDrums. Leider musste ich aus beruflichen Gründen die MegaDrums verlassen. Da Fasnacht mir aber am Herzen liegt, wollte ich nicht Untätig bleiben. Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, ich könnte doch im Sommer ein Fasnacht Event, ähnlich dem Narrenschiff starten. Als Vizepräsident des SBB Historic Teams Winterthur lag die Idee nahe, einen Narrenzug durchzuführen.

Vizepräsident

Mein Name ist Cornelia Aepli, viele nennen mich auch Coco. Zu der Winterthurer Fasnacht bin ich über den Noldi gekommen und seit daher immer wieder dort anzutreffen. In eine Narrengruppe oder Gugge wollte ich nie gehen, da ich schon in vielen anderen Vereinen tätig bin. Doch den Narrenzug mit zu organisieren, macht mir sehr viel Spass und ich freue mich schon, euch alle zu sehen.

Kassier

Wer bin ich? Also ab und zu vergesse ich das selbst 😉 Mein Name ist Michael Vogels oder kurz Michi genannt. Fasnacht hat etwas Magisches. Diese unbestrittene Tatsache zieht mich nun schon seit Jahren an die verschiedensten Fasnachtsanlässe. Während der “5. Jahreszeit” bin ich meist mit den MegaDrums unterwegs, dies bereits seit 4 Jahren. Das Narrenschiff war eine geniale Idee. Als jedoch das Schiff leider auf den Grund des Bodensees gesunken ist, kam Noldi und den anderen unserer Truppe, während dem Genuss eines kalten Bierchens, die Idee des Narrenzuges. Fantastisch!! Da musste ich einfach dabei sein.

Aktuar

Mein Name ist Alexandra Kasper, aber alle nennen mich Alex. Fasnacht war schon immer ein Teil meines Lebens, da ich damit aufgewachsen bin. Ich bin seit meiner Kindheit jedes Jahr an der Fasnacht und das hat sich bis heute nicht geändert. Seit ein paar Jahren wohne ich nun schon in Winterthur, und war jedes Jahr an der Winterthurer Fasnacht mit dabei. Durch meine Freundschaft mit Noldi helfe ich jetzt bei der Organisation des ersten Narrenzuges im Juli mit.”

Personalchefin

Ich bin die Natalie Kraft, von vielen auch Nanni genannt. Da ich am Rosenmontag geboren bin, liegt es nahe, dass ich ein Fasnachtskind bin und daher auch jedes Jahr Fasnachtsgeburtstage gefeiert habe. Nach einer langen Fasnachtspause und meiner “Einwanderung” in die Schweiz, haben mich die Fasnachtsumzüge wieder magisch angezogen. Durch ein paar Freunde, unter anderem auch Noldi mit der ganzen Clique, bin ich nun seit 5 Jahren wieder an der Fasnacht anzutreffen. Da es das Narrenschiff nun nicht mehr gibt, wollte ich meinen Beitrag zu etwas Neuem leisten. Als dann die Idee des Narrrenzuges aufgekommen war, begeisterte mich die Idee und wollte helfen 😉 Nun freue ich mich RIESIG auf diesen Event.

Lokführer

Mein Name ist Jérôme Gautschi. Wie Noldi bin ich auch Mitglied im SBB Historic Team Winterthur und begeisterter Fasnächtler, daher hat er mich gefragt ob ich Lust habe den Narrenzug mit ins Leben zu rufen. Ich zögerte keine Sekunde und bin nun mit vollem Elan mit dabei. Voraussichtlich werde ich den Narrenzug fahren und freue mich, euch einen coolen Tag zu bieten.

Ticket, Webmaster und DJ

Schon seit 25 Jahren an der Fasnacht unterwegs. Als Präsident habe ich fast ein jahrzent lange die Guggenmusig Kyburggeischter geleitet und spiele da immer noch Trompete. Ich unterstütze den Narrenzug im Hintergrund und werde auf dem Zug lärm machen. Ah übrigens ich bin Stefan Leemann.